logo name

    •   axel@hundeschule-axelwoehr.de

  •   0151 46670379

Search HP



begruessungsrituale

Jede Begegnung von Hunden beginnt mit einer Begrüßung, ganz gleich, ob sich die Hunde kennen oder nicht.

Sie fixieren einander, gehen langsam aufeinander zu, umkreisen sich, schnuppern an Nase und After. Dieses Begrüßungsritual kann manchmal sehr schnell ablaufen.
Kennen zwei Hunde sich sehr gut, entfällt es für unsere Augen manchmal ganz.

Lassen Sie Ihren Hund in Ruhe sein Begrüßungsritual durchführen. Wenn Sie ihn dabei stören, würde dies der andere Hund als Flucht und Unterwerfung interpretieren.
Nach dem Begrüßungsritual ist meist schon entschieden, was die Hunde voneinander halten und wie sie sich weiter verhalten würden.

Mit ein wenig Übung werden auch Sie bald recht gut die Körpersprache der Hunde deuten und ganz speziell Ihren eigenen Vierbeiner interpretieren können.

Teilen:

Die Ziele der Hundeschule

Die Anforderungen an unsere Hunde in der heutigen Zeit sind hoch. Sie sollen treue Begleiter sein, die sich problemlos in unser Alltagsleben integrieren. Wie aber können wir unseren Hunden verständlich machen, was wir von ihnen möchten?

Es gibt heutzutage verschiedenste Methoden und Ansätze in der Hundeerziehung und viele davon funktionieren. Unsere Methode orientiert sich an der natürlichen Veranlagung des Hundes, sich in Sozialstrukturen einzufügen.

Um ein besseres Verständnis für das Verhalten des eigenen Hundes zu entwickeln ist es hilfreich, das Zusammenleben in einem Hunderudel näher zu betrachten.

Bindung und Motivation

Je stärker die Bindung, desto größer die Motivation.

Da Hunde sehr soziale Wesen sind, ist eine starke, soziale Bindung zwischen Halter und Hund das A und O, damit ein Lob funktioniert.
Daher sollte man für den Hund eine Führungspersönlichkeit sein, die nicht streng und aggressiv, sondern liebevoll eine Richtung vorgibt.
Der Halter muss für den Hund verlässlich und authentisch sein, so dass er sich an ihm orientieren kann.
Wenn solch eine Bindung da ist, dann ist die Motivation zu gehorchen groß.


Facebook yt icon grau


logo name


Weidenfeldstr. 35
35216 Biedenkopf-Weifenbach

Telefon:
0151 46670379

eMail:
axel@hundeschule-axelwoehr.de 

Derzeit Online

Aktuell sind 127 Gäste und keine Mitglieder online

Unser Hundeplatz

@ 2018 BY HUNDESCHULE AXEL WÖHR          |           POWERED BY BID:IT

ALorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Sed vel lorem mollis, posuere orci ac, sollicitudin ex. Suspendisse id tempus ligula. Donec at ornare lectus. Sed quis mattis augue.

IMPRESSUM

ALorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Sed vel lorem mollis, posuere orci ac, sollicitudin ex. Suspendisse id tempus ligula. Donec at ornare lectus. Sed quis mattis augue.

DATENSCHUTZ

ALorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Sed vel lorem mollis, posuere orci ac, sollicitudin ex. Suspendisse id tempus ligula. Donec at ornare lectus. Sed quis mattis augue.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

ALorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Sed vel lorem mollis, posuere orci ac, sollicitudin ex. Suspendisse id tempus ligula. Donec at ornare lectus. Sed quis mattis augue.